Rechtsschutz für Autofahrer & andere Verkehrsteilnehmer

Insgesamt sind in Deutschland ca. 50 Mio. Kraftfahrzeuge zugelassen.
Da kann es auch mal für Sie eng werden. Statistisch gesehen gibt es alle 13 Sekunden ein mehr oder weniger schweres Zusammentreffen.
Bei den meisten Verkehrsunfällen gibt es oft verschiedenste Sichtweisen über den Unfallhergang. Als Geschädigter müssen Sie nicht selten Ihre Forderungen gerichtlich durchsetzen.
In einem solchen Fall fahren Sie deutlich besser, wenn Sie mit einer Verkehrs- oder Fahrzeug-Rechtsschutz-Versicherung abgesichert sind.

Ausschlaggebend für die Wahl der entsprechenden Vertragsart ist, auf wen die Fahrzeuge zugelassen sind:Übrigens versichern in der Regel die Verkehrs-Rechtsschutz-Versicherungen Ihre finanziellen Risiken auch dann ab, wenn Sie als Fußgänger, Radfahrer oder als Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel am Straßenverkehr teilnehmen.

In einigen Komplettpaketen ist der Verkehrsbereich mit enthalten.